#1 Warum? von Admin 03.08.2020 13:40

avatar

Es wurde hier im Forum bereits diskutiert, ob unangemeldete Gäste Zugang zum Forum bekommen sollten oder gar ob ihnen Schreibrechte zugestanden werden.
Zu Zeiten, in denen es hier einen "verantwortlichen" Betreiber gab, war es selbstverständlich, dass dieses Ungarn-Forum für alle offen ist.
Der Betreiber ist jedoch verstorben und es hat sich kein neuer Betreiber gefunden, der bereit wäre Verantwortung zu tragen.

Zu Lebzeiten benannte mich der Betreiber zum Moderator mit gewissen Admin-Rechten, die ich nur zu technischen Zwecken gebrauchen sollte (und wollte)
Nie hatte ich die Rechte eines Betreibers. Jetzt fehlt hier jemand, der den Kopf hinhalten will, wenn irgend etwas passiert.
Da ich aber der einzige Funktionsträger hier bin, würde es mich voll treffen, wenn gegen das Forum rechtlich etwas auszusetzen wäre.
Diese Verantwortung will und kann ich gar nicht tragen. Zum einen ist dieses Forum faktisch so gut wie tot, zum anderen bin ich in diesem Forum mit Friedhofsruhe nicht mehr ständig anwesend um sofort auf irgend einen Schmarren zu reagieren.

Ich bin zwar immer noch derjenige, der im Impressum verewigt wurde, solange aber kein Fremder mitlesen kann, müsste ich mich höchstens vor den wenigen Mitgliedern fürchten für die ich das Forum vorerst mal weiterlaufen lasse …
bis keiner mehr hier rein schaut oder sonst irgend was passiert.

Das alles bedauere ich sehr und finde es furchtbar schade, dass eine sehr lange Ungarn-Foren-Tradition so ein Ende gefunden hat.

Wer noch angemeldet ist, soll sich hier als Mitglied zu erkennen geben und wer ein "echter" unangemeldeter Gast ist und mitmachen will, sollte es mit einer Anmeldung versuchen.

Seit dieses Forum nahezu führungslos ist, geht alles recht locker zu. Und vielleicht kann ich auch einige Dinge (wieder) einführen, so lange ich keine rechtlichen Folgen fürchten müsste.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz